ifas. wir setzen um
IfaS begleitet Siegerschule: Wilhelmschule für Sonderpreis nominiert

Es bleibt spannend! Nach dem Preis „Starke Schule“ wird nun die Bundesjury im Rahmen des Sonderpreises „Flüchtlinge willkommen heißen“ die Wilhelmschule am 10.03.2017 besuchen, mehr…

IfaS begleitet Siegerschule

Die Wilhelmschule Kehl hat beim Wettbewerb „Starke Schule! Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ hervorragend abgeschnitten. Der Wettbewerb legt einen besonderen Schwerpunkt auf mehr…

IfaS und die Wilhelmschule Kehl in Nürnberg beim Brush-up-Tag der Heyse-Stiftung

  Seit 3 Jahren nehmen das IfaS und die Wilhelmschule Kehl am Brush Up Tag der Heyse-Stiftung in Nürnberg teil und stellen dort die mehr…

Das IfaS setzt das FABER-Projekt um – die Wilhelmschule wird mit Boris zertifiziert

Die Wilhelmschule wurde nun zum zweiten Mal mit dem Zertifikat „Boris“ auch wegen des FABER-Projekts ausgezeichnet. Die Schule darf nun dieses Gütesigel für weitere mehr…

Über uns


tafel-theorie-praxis-blau

Wer sind wir?

Das Institut für angewandtes Schulmanagement ist ein Zusammenschluss von Bildungsexperten aus Wissen-schaft, Schulpraxis und Schuladministration.

Was machen wir?

Wir entwickeln partizipative Methoden und Instrumente, die unmittelbar in der Schulpraxis einsetzbar sind. Für Schulleiter, Lehrkräfte und Schüler. Für einzelne Schulen wie für landesweite Bildungsoffensiven. Wir verbinden Offline- und Online-Methoden miteinander.
Wir verstehen uns als Experten in Sachen Bildung und Lernen. Unser Fokus ist die Umsetzung!
Wir lösen zielgerichtete Prozesse aus, sorgen für deren Durchführung und Abschluss. So stellen wir sicher, dass Maßnahmen bei den Lernenden und im Gesamtsystem nachweislich wirken.

Was begeistert uns?

Wir sind begeistert, wenn Wissen in Handlung mündet. Unser Credo lautet: »Wir setzen um.«

Wir sind davon überzeugt, dass sich mit unseren Methoden eine positive, nachhaltige Entwicklungsdynamik vor Ort initiieren und steuern lässt. So gelingt professionelles Schulmanagement in modernen Lernwelten.